Erfahrungen & Bewertungen zu RéBalance

Manuelle Therapien

Kinesio Taping siehe Sportheilpraktik

Trigger-Punkt -Therapie

Fehlhaltungen, Überbelastungen oder Verspannungen können mit der Zeit zu tief in der Muskulatur sitzenden, schmerzenden Minderdurchblutungen führen. Diese werden Trigger-Punkte genannt. Oft sind sie die Ursache für Schmerzen, die auch in andere Gebiete ausstrahlen können.Durch die Therapie werden diese zuerst lokalisiert und dann mit Hilfe spezieller Techniken behandelt, um die Durchblutung und somit die Versorgung dieses Gebietes wieder zu gewährleisten.

Shiatsu

Shi = Finger, Atsu = Druck

Shiatsu ist eine Form der Körpertherapie, die sich aus der chinesischen Tuina-Massage entwickelt hat. Manuelle und energetische Techniken wurden zusammen als Shiatsu weiterentwickelt. Der Behandler behandelt nicht nur einzelne Punkte am Körper, sondern die Meridiane (Energiebahnen des Körpers) weden komplett mit Hilfe der Finger, Unterarme, Ellenbogen und Knie behandelt.
Ziel ist es, das körperliche, geistige und emotionale Wohlbefinden zu verbessern.

Klassische Massage

Sie werden zur Lockerung und Entkrampfung verspannter Muskulatur verwendet. Weiterhin sind sie ein wichtiger Therapiebestandteil bei der Behandlung muskulärer Dysbalancen.

Sportmassage

Vor der sportlichen Betätigung in Training oder Wettkampf dient die Sportmassage der Aktivierung der später geforderten Muskulatur.

Neuigkeiten
Athleticon – Vortrag über die Zusammenhänge von Kiefer und Bewegungsapparat im Sport
Weiterlesen →
Therapie Leipzig 2017
Therapie Leipzig 2017

4 Tage Messestandbetreuung für das Ackermann Colleg, Stockholm und unzählige Behandlungsdemonstrationen auf der Therapie Leipzig mit meinem Kollegen Thomas Winz. …

Weiterlesen →

WICHTIG – WICHTIG – WICHTIG
Infos zur Corona-Pandemie

​Meine Praxis ist weiterhin geöffnet!

Die Praxis ist eine medizinische Einrichtung und somit systemrelevant!

Alle medizinisch notwendigen Behandlungen führen wir unter bestmöglichen hygienischen Bedingungen durch.

Wir passen unsere Hygienemaßnahmen beständig den aktuellen Anforderungen an. Kontaktlose Desinfektion, Lüften und das Tragen von FFP2 Masken sind selbstsverständlich.

Wir bitten alle Patienten erst 5 Minuten nach ihrem vereinbarten Termin zu kommen und sich die Hände vor der Praxis zu desinfizieren. Wir werden alle außerdem 5 Minuten vor der vollen Stunde entlassen, so dass wir genügend Zeit haben, durchzulüften, und den Behandlungsraum zu desinfizieren.

Wir bitten alle Patienten mit Erkältungssymptomen die Praxis zum Schutz der anderen Patienten nicht aufzusuchen.

Sollten Sie die bekannten Symptome bei sich verspüren, melden Sie sich bitte telefonisch bei der 116 117

Beim Verlegen von Terminen werden wir selbstverständlich kulante Lösungen finden 🙂

​Bleiben Sie gesund!